USA: Mit der Bay Fähre von Vallejo nach San Francisco

Bloomberg hat anhand von Daten des Reiseportals Expedia die teuersten Städte weltweit ermittelt. Das Ergebnis: San Francisco sowieso schon eine der teuersten Städte der USA führt das Ranking deutlich an. So sind die Preise alleine im vergangenen Jahr um 88 Prozent auf 360 Euro im Durchschnitt pro Übernachtung gestiegen. Unsere Independent Tipps helfen nicht nur Sparen, sondern machen den  Aufenthalt auch noch schöner.

Unser 1. Tipp: In Vallejo übernachten

Um den Wahnsinnspreisen in San Francisco ein Schnippchen zu schlagen haben wir einfach in Vallejo im Regency Inn 4326 Sonoma Boulevard, Vallejo, CA 94589 für 70$ übernachtet. Morgens sind wir dann mit unserem Auto in 10 Minuten zum Vallejo Ferry Dock gefahren, dort kann man den Ganzen Tag für 5$ Parken (In SF kostet das bis zu 50$ pro Tag).

Regency Inn 4326 Sonoma Boulevard, Vallejo, CA 94589
Regency Inn 4326 Sonoma Boulevard, Vallejo, CA 94589
San Francisco Bay Ferry
San Francisco Bay Ferry

Unser 2. Tipp: Mit der Fähre von Vallejo nach San Francisco

Die Katamaran Fähre benötigt von Vallejo bis zum Ferry Building in 1 Stunde und bis zum Pier 41 nur 1 ½ Stunden und schon ist man mittendrin im Getümmel von Fisherman's Wharf. Aber das beste, man kommt ohne Stress nach San Francisco und bekommt eine tolle Bay-Cruise bei der man SF mal aus einer anderen Perspektive genießen kann. Als Senioren haben wir für das One-way Ticket 6,90 gezahlt. (Eine Bay Cruise kostet zwischen 28$ und 38$ pro Person)

Vallejo Ferry Terminal am Vallejo Ferry Dock
Vallejo Ferry Terminal am Vallejo Ferry Dock
Die San Francisco Katamaran Bay Fähren
Die San Francisco Katamaran Bay Fähren

Unser Tipp: In Vallejo wohnen und mit der Bay Ferry rüber nach San Francisco.
Unser Tipp: In Vallejo wohnen und mit der Bay Ferry rüber nach San Francisco.

Hier der Link:  San Francisco Bay Ferry


San Francisco

San Francisco gefällt uns sehr und so sind wir schon das Vierte mal in dieser Stadt. Mit ca. 760.000 Einwohnern und der traumhaften Lage im Norden der San Francisco-Halbinsel zählt sie zu den schönsten Städten der Welt. Immer wieder stellen wir fest das es noch so viel zu entdecken gibt. Aber wir wollen hier nicht den tausendsten Reisebericht über diese wunderschöne Stadt schreiben, deshalb hier nur ein paar Bilder zum Träumen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Isolde Riether (Donnerstag, 20 Oktober 2016 22:48)

    Hallo Schriddels,
    dieser Tipp ist Gold wert und ich habe ihn noch nie irgendwo gelesen. Ich wohne seit drei Jahren in Vallejo und nutze the Ferry jeden Tag um zu meiner Arbeit zukommem. Weiter so, nur so kann man den Preisen in S.F. Entgehen.