Las Vegas: Parken ohne Parkgebühren

Die Zeiten der Schnäppchenpreise am Las Vegas Boulevard sind schon länger vorbei und seit Juni 2016 kostet nun sogar das Parken am Strip Geld. Der Marktführer MGM lässt die Muskeln spielen und macht den Anfang und da ja fast jedes zweite Hotel am Strip zum MGM Konzern gehört wird es langsam schwierig mit dem kostenlosen Parken. Aber noch kann man dem Giganten am Strip ein Schnippchen schlagen, hier unser Tipp...... 

Las Vegas: Seit Juni 2016 Parkgebühren am Strip

 Seit Juni 2016 hat sich einiges geändert den Anfang haben die Hotels der MGM-Gruppe gemacht. Die Zeiten des kostenlosen Parken am Stripp sind damit endgültig vorbei. Von den Gebühren sind nicht nur die Frendparker betroffen sondern sogar die Hotelgäste. Also aufgepasst, seit Juni zahlt man im Luxor, Excalibur oder Monte Carlo 8 $ pro Tag.

Im MGM Grand & Skylofts, Mandalay Bay + Delano, New York New York, Aria, Bellagio und Mirage werden sogar 10 $ für einen Tag fällig. Als Hotelgast kann man sich aber die Parkgebühren auf die Zimmerrechnung schreiben lassen, wenn das nicht praktisch ist und übrigen das “Valet Parking” wird noch teurer. Aber es wird noch besser, der Verlust des Parktickets wird generell mit  30 $ berechnet.

Las Vegas ohne Parkgebühren

Wir haben im Oktober 2016 für 60 $ die Nacht im 4 Sterne Eastside Cannery am Boulder Boulevard gewohnt und sind von dort zum Las Vegas Boulevard gefahren.
Nach wie vor ohne jegliche Parkgebühren und auch sehr zentral parkt man immer noch bei den Kasinohotels Caesars Palace, Cosmopolitan, Planet Hollywood, Flamingo, The LINQ (dort steht das Riesenrad) oder im Paris Paris.

Blick aus unserem Hotelzimmer im 13. Stock des Eastside Cannery.
Blick aus unserem Hotelzimmer im 13. Stock des Eastside Cannery.

Las Vegas: Parken im Caesars Palace

Vom Las Vegas Boulevard die Einfahrt zum Caesars Palace nehmen.

Nach ca. 100 Meter rechts abbiegen und in die Unterführung einfahren.


Nach ca. 300 Meter links in das Parkhaus des Caesars Palace einfahren (Self Parking) und bis zur 5. Etage hochfahren.

Diesen Eingang nehmen und mit dem Aufzug bis ins Erdgeschoss fahren und den Schildern Las Vegas Boulevard folgen.


Und schon bist Du mittendrinn im Getümmel

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Walter Ehrenreich (Sonntag, 11 Dezember 2016 09:21)

    Sehr geehrter Herr Schriddels,
    danke für diesen Tipp, habe auch auserhalb gewohnt und dann immer im Caesars Palace geparkt. Dank ihrer ausführlichen Anleitung alles ohne Probleme und Parkgebühren.
    Walter Ehrenreich